Digitales Röntgen

Röntgen – Einsatzbereiche

Röntgenaufnahmen dienen vor allem zur Untersuchung von zwei Bereichen: Zur Untersuchung der Knochen oder der Lunge (Thoraxbild).

Wofür benötigt man das Knochenröntgen?

Durch das Knochenröntgen können Veränderungen am Knochen und den Gelenken festgestellt werden, z. B. Brüche, Gelenkabnutzung (Arthrose) oder Knochen- und Gelenkentzündungen (Arthritis).

Wofür benötigt man das Thoraxbild?

Durch das Thoraxbild kann man Lungenveränderungen wie z. B. Lungenentzündungen oder Herzvergrösserungen erkennen.

Was erwartet mich ?

Das Knochen- und Thoraxröntgen dauert etwa 15 Minuten. Dabei wird von dem betroffenen Körperteil mindestens ein Röntgenbild aufgenommen.

Keine Untersuchungsvorbereitung notwendig